Background Image
 1 / 8 Next Page
Information
Show Menu
1 / 8 Next Page
Page Background

1

Liebe Kinder

und Jugendliche!

Sicherlich geniesst Ihr auch den Früh-

ling und seht, wie die Schöpfung

Gottes einfach funktioniert, und zwar

perfekt. Alles wächst, blüht und ge-

deiht und riecht zudem sehr gut.

Die verschiedensten Blumen wach-

sen bei uns gerade auf den Wiesen,

so wie das saftige, grüne Gras. Die

unterschiedlichsten Bäume treiben

ihre Knospen und warten auf die

Bestäubung durch die Bienen, auf

dass wir z.B. die köstlichen Früchte

aus der Schöpfung Gottes ernten

und geniessen können… Wie könn-

te eine solche Perfektion erklärbar

sein durch eine Urknall-Theorie, die

fern von jeglicher Verbindung und

Beziehung zu Jesus Christus ist!?

Hinter ALLEM ist doch

Jesus

das

Zentrum! Es geht um Beziehung! Es

geht hier unten um Jesus! Es geht

nicht um mich, mein, mir!

Lebst Du auch schon in dieser

Liebesbeziehung zu Ihm, dass Du in

jeder Situation, in jeder Schwachheit,

an Jesus in Dir glauben kannst?!

Mich löst das enorm frei und es

macht den Alltag spannend und lehr-

reich.

Was Jesus bereits durch uns und in

uns wirken konnte, möchten wir Dir

durch diese Ausgabe näher bringen.

Hast Du auch Erlebnisse gemacht, so

lass es uns doch alle wissen – wir

freuen uns darauf!

Viel inneren Gewinn;

-lichst

Euer Jan-Henoch

Fisch imWasser

von Joschua Sasek (21 J.)

Vor kurzem wurde unsere Kompa-

nie von der Schweizer Armee für ei-

Info- und Lehrschrift für Kinder und Jugendliche Nr. 2 – Mai 2015